top of page

Kennen Sie Carolina?

Wie bereits erwähnt, haben wir im Vormonat die „Welcome the Team Series“ gestartet. Uns geht es darum, die Vorhänge zurückzuziehen und euch die coolen Sachen zu zeigen, die hinter den Kulissen ablaufen! Und der Gast dieses Monats ist Carolina, unsere eigene Superheldin bei TESUP.


Nehmen wir uns einen Moment Zeit, um unser unglaubliches Teammitglied Carolina ins Rampenlicht zu rücken. Mit ihrem scharfen Auge für Details und ihrem unerschütterlichen Engagement für den reibungslosen Ablauf unseres Betriebs ist sie seit ihrem Eintritt im Jahr 2022 zu einer unschätzbaren Bereicherung für unser Team geworden.



Als Teil der Abteilung Internal Control and Support (ISU) besteht die Hauptaufgabe unseres Superhelden darin, alle Teammitglieder zu prüfen, zu unterstützen und zu motivieren, um sicherzustellen, dass sie effizient arbeiten und ihre täglichen Aktivitäten im Griff haben, insbesondere da es sich um den Betrieb unseres Unternehmens handelt online. Mit ihrem Zugriff auf fast alles hat sie einen umfassenden Überblick über das gesamte Unternehmen und stellt sicher, dass alle Aktivitäten wie geplant verlaufen. Bei Problemen ergreift sie schnell die notwendigen Maßnahmen, um Mitarbeiter zu zertifizieren und auf Bedenken einzugehen. Sie ist auch Ansprechpartnerin für Leistungsfeedback, allgemeine HR-Fragen und Verbesserungsvorschläge oder Beschwerden von Mitarbeitern.


Aber wie ist sie in der ISU-Abteilung gelandet? Nun, es war eine ziemliche Reise! Sie startete im Customer Experience Team, wo sie sehr kundenfreundlich mit Kunden aus allen TESUP-Regionen interagierte. Ihre Leistung und ihr Fortschritt erregten die Aufmerksamkeit des Vorstands, der ihr eine neue Herausforderung in der ISU-Abteilung anbot.


Die Arbeit bei TESUP war für Carolina ein aufregendes Abenteuer, und sie liebt es aus mehreren Gründen. Erstens schätzt sie die Wachstumsmentalität, die das Unternehmen in Richtung Technologie und grüne Energie fördert und die zahlreiche Möglichkeiten zum Lernen und Verbessern bietet. Auch als Remote-Job ermöglicht es ihr, von jedem beliebigen Land aus zu arbeiten und sogar unseren globalen Hauptsitz zu besuchen. Die Flexibilität bei den Arbeitszeiten ist ein weiterer Vorteil, da das Unternehmen die Qualität der geleisteten Arbeit mehr schätzt als das einfache Einstempeln von Stunden.


Teil eines Unternehmens zu sein, das sich um den Planeten und Nachhaltigkeit kümmert und durch saubere Energieprodukte einen Unterschied in Haushalten macht, erfüllt sie mit Stolz. Nicht zuletzt genießt sie es sehr, mit Kollegen aus verschiedenen Orten zusammenzuarbeiten und von ihren unterschiedlichen Kulturen und Fähigkeiten zu lernen, alle mit der gemeinsamen Mission, einen positiven Einfluss auf die Welt zu nehmen.


Wie sieht also ein typischer Tag im Leben unseres ISU-Superhelden aus? Nun, sie beginnt damit, in ihren Posteingang zu tauchen, fleißig E-Mails aus verschiedenen Abteilungen und externen Quellen zu prüfen und zu beantworten. Außerdem führt sie dreimal pro Woche Beratungsgespräche mit Kunden für deren Projekte. Ein wachsames Auge auf die Aktivitäten der Teammitglieder zu haben, Stundenzettel zu verfolgen und die Teilnahme an unseren wöchentlichen Meetings zu vervollständigen, gehört zu ihrer täglichen Routine.


Aber das ist noch nicht alles, sie trägt auch einen HR-Hut, verwaltet Leistung, Aktivität und tägliche Stand-Ups der Mitarbeiter und lässt sich sogar lustige Events wie Happy Hour oder Coaching-Sitzungen für das Team einfallen. Als Mitglied der ISU schreibt sie wöchentliche Updates zu den Aktivitäten und Zielen der Abteilung, einschließlich einer Zusammenfassung, die ein wesentlicher Bestandteil unseres wöchentlichen Berichts ist.


Was sie auszeichnet, ist ihr unerschütterlicher Glaube an Zeichen und Schicksal, der ihrer Persönlichkeit einen Hauch von Skurrilität verleiht. Sie glaubt, dass wir nicht dazu prädestiniert sind, bestimmte Situationen im Leben zu erleben, auch nicht mit unserem freien Willen. Ihre einzigartige Lebensperspektive bringt einen frischen Blick auf den Arbeitsplatz, und ihre Kollegen suchen oft ihren Rat in Angelegenheiten außerhalb der Arbeit.


Abgesehen von ihren bemerkenswerten beruflichen Fähigkeiten hat sie auch eine Naschkatze für Schokolade. Sie liebt es so sehr, dass sie, wenn sie die Chance dazu hätte, Mahlzeiten gegen Süßigkeiten eintauschen würde!


Wenn sie nicht damit beschäftigt ist, bei TESUP für Ordnung zu sorgen, ist sie vielseitig interessiert. Sie geht regelmäßig ins Fitnessstudio, um fit und gesund zu bleiben, und zeigt ihr Engagement für ihr persönliches und berufliches Wohlbefinden. Sie ist auch eine begeisterte Lernerin und widmet dem Lernen Zeit, um ihren Wissensdurst und ihr persönliches Wachstum zu zeigen. Und am Ende eines langen Tages entspannt sie sich gerne, indem sie sich vor dem Schlafengehen Serien ansieht und sich bei fesselnden Geschichten erholt.



In ihrem Privatleben ist sie eine selbsternannte Stubenhockerin, die am Wochenende Trost darin findet, Zeit mit ihrem Freund zu verbringen. Sie hat auch eine Leidenschaft für das Reisen und lebt seit einem Jahr in den USA und erlebt während ihres Studiums an der UIUC die pulsierenden Städte New York und Chicago. Ihr Abenteuergeist und ihre globale Präsenz haben sie zu dem Individuum geformt, das sie heute ist.


Unser ISU-Superstar bei TESUP ist ein wahres Juwel mit ihrer akribischen Herangehensweise an ihre Rolle, ihrem Glauben an das Schicksal, ihrer Liebe zu Schokolade und ihrer Reiselust. Sie bringt eine einzigartige Perspektive ein und bereichert das Unternehmen in mehr als einer Hinsicht. Wir sind wirklich dankbar, sie in unserem Team zu haben, und wir freuen uns darauf, ihr weiteres Wachstum und ihren Erfolg bei TESUP mitzuerleben! Mach weiter so, ISU Superwoman!


bottom of page