Hybride Wechselrichter- / Ladesteuerungsgeräte können Windkraftanlagengeneratoren beschädigen!

Obwohl diese Hybridgeräte als Mehrzweck-Batteriewechselrichter und Solarregler-Laderegler bezeichnet werden; Wie aus ihren erschwinglichen Preisen hervorgeht, ist ihr Hardware-Inhalt wirklich begrenzt. Es funktioniert nicht gut mit der dynamischen Energieerzeugungsleistung der Windkraftanlage (variabler Widerstand und Strom).



Obwohl diese Hybridgeräte als Mehrzweck-Batteriewechselrichter und Solarregler-Laderegler bezeichnet werden; Wie aus ihren erschwinglichen Preisen hervorgeht, ist ihr Hardware-Inhalt wirklich begrenzt. Es funktioniert nicht gut mit der dynamischen Energieerzeugungsleistung der Windkraftanlage (variabler Widerstand und Strom).



Diese hybriden Mehrzweck-Wechselrichter- / Laderegler können über Batterien elektronisch auf Windkraftanlagen zugreifen und die Windkraftanlagen (elektronisches Kurzschlussbremsen) unerwartet anhalten und kontinuierlich bremsen. Es stoppt die Windkraftanlage und erlaubt ihr nicht, Energie zu erzeugen. Windturbinentriebwerke (Lichtmaschinen) oder die Blätter müssen aufgrund dieser elektronischen Kurzschlussbremsung durch den Hybrid-Wechselrichter / Ladegerät und den Generator der Windkraftanlage unerwartet anhalten, oder die Blätter werden mit Sicherheit nach einer Weile beschädigt.


Die Kurzschlussbremsung vom Hybrid-Mehrzweck-Wechselrichter / Laderegler; Durch den unerwarteten Stopp des Windes und der Windkraftanlage können Generator, Schaufeln oder Montagestange beschädigt werden.

- Wenn sich die Windkraftanlage aufgrund des Hybrid-Mehrzweck-Wechselrichters / Ladereglers nicht drehen kann, kann die Energie nicht an eine beliebige Stelle übertragen werden und der Generator wird dadurch beschädigt.

- Wenn sich die Windkraftanlage aufgrund des Hybrid-Mehrzweck-Wechselrichters / Ladereglers nicht drehen kann, kann sich die Windkraftanlage nicht drehen und die Windkraft kann die Schaufeln oder die Montagestange in ihrem Moment beschädigen.



Windkraftanlagen können mit diesen Mehrzweck-Wechselrichter- / Ladereglern nicht betrieben werden, sie sind von der Herstellergarantie ausgenommen! Alle anderen Batteriewechselrichter sind für den Betrieb von Windkraftanlagen geeignet und unterliegen der Herstellergarantie, mit Ausnahme dieser hybriden Mehrzweck-Wechselrichter / Laderegler!



- Beispiel: Ein dynamisches und variables Leistungsdiagramm - Windkraftanlage




- Beispiel: Vergleich von On-Grid- und Off-Grid-Systemen


Für einen geeigneten Netzwechselrichter besuchen Sie bitte diese Seite.



118 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen